Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kürbis

DSCF8298

Kürbisspaghetti mit Birnen- Cashewdressing

Es wäre eine Sünde den Oktober nicht zu nutzen, um all die wunderbaren Kürbisfrüchte zu genießen. Es gibt so viele Sorten davon, doch viele kennen ihn nur noch ausgehöhlt als Helloween- Kürbis. Eigentlich gehört der Kürbis zu den Beerenfrüchten und ist sozusagen die größte Beere der Welt. Großartig, oder? Vor kurzem habe ich Dir hier ein Rezept für eine Kürbissuppe gezeigt. Heute habe ich mal etwas aus einem Butternut Kürbis gemacht. Diesen habe ich letztes Jahr zum ersten Mal zubereitet, kannte ich doch vorher nur den Hokaido-Kürbis. Der Butternut ist im Vergleich zum Hokaido vom Fruchtfleisch etwas zarter und süßer. Die Kerne sind kleiner. Die Schale kann genau wie beim Hokaido mitgegessen werden. Er eignet sich daher hervorragend für die Rohkostküche, als Suppe sowohl als Salat, geraspelt oder wie ich euch jetzt vorstelle als Spaghetti. Für dieses Rezept benötigst Du einen Spiralschneider und einen Mixer oder Pürierstab.  Zutaten für 2 Personen: einen halben Butternut Kürbis eine Birne eine kleine Hand voll Walnüsse 1 EL Cashewmus 2 EL Kürbiskernöl (oder ein anderes Öl nach Wahl) eine …

DSCF8279

Kürbis- Mais Suppe

Hier habe ich zwei Saisonklassiker miteinander kombiniert. Ich liebe den Kürbis und freue mich das er nun auch regional zu haben ist. Er gehört irgendwie zum Herbst dazu, und spätestens seit dem Halloween Brauch ist er wieder in aller Munde. Letztes Jahr habe ich meine erste Rohkost Kürbissuppe gegessen, da ich sie bis dahin nur in gekochter Variante kannte. Der Kürbis hat roh einen leicht herben Nachgeschmack, was ich nie so lecker fand. Ich habe einige Rohkost Suppen ausprobiert, war aber von keiner so richtig überzeugt, da dieser Nachgeschmack immer noch da war. In der Kombination mit dem Mais ist sie allerdings genial! Sie hat einen milden, leicht süßlichen Geschmack, vitalisiert und sättigt enorm. Im Handumdrehen ist sie mal eben gemacht, und wenn Du lauwarmes Wasser nimmst oder den Mixer etwas länger auf höchster Geschwindigkeit laufen lässt ist sie sogar etwas warm, was ja bei diesem zunehmend kälter werdenden Wetter durchaus sehr angenehm ist. So wärmt die Suppe wunderbar von innen, und ist somit für Rohkosteinsteiger, die in den immer kälter werdenden Tagen eine warme …