Aus meinem Rohkostleben, für Kinder, Raw to go, rohe Süßigkeiten
Schreibe einen Kommentar

Laufen: das letzte Abenteuer unserer Zeit! Ein Plädoyer für mehr Bewegung an der frischen Luft….sowie 2 verschiedene Energiekugeln!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Meine absolute Leidenschaft ist das Laufen. Wenn ich ein paar Tage nicht gelaufen bin merke ich das ganz deutlich an meiner Stimmung. Ich bin dann gereizter, schneller müde und insgesamt einfach viel lustloser.
Laufen ist wie Ritalin für mich, obwohl ich noch kein Ritalin probiert habe, aber so stelle ich mir die Wirkung vor.
Laufen ist ein Antidepressivum, es vertreibt die negativen Gedanken.
Laufen ist Leidenschaft,
Laufen ist Abenteuer…
Insbesondere im Winter, wenn die Tage sehr kurz sind und uns somit das Sonnenlicht fehlt ist laufen eine echt super Sache um dem Winterblues zu entkommen.
Es gibt auch kein Wetter bei dem man nicht laufen kann. Ist erst mal der innere Schweinehund besiegt macht es im Winter genauso viel Spaß zu laufen wie im Sommer.
Ich laufe inzwischen bei jedem Wetter. Mir macht der Regen ebenso wenig aus wie ein Scheesturm und eisige Kälte. Es ist alles eine Frage der Gewohnheit!
Ich trainiere gerade für den Lübeck Marathon. Dieser findet zwar erst Anfang Oktober dieses Jahres statt, aber das Training muss natürlich schon viel früher angepasst werden.
42,195 km in einer für mich akzeptablen Zeit und ohne Schmerzen. Das ist mein Ziel!
Das wird mein erster Marathon überhaupt, mit 46 Jahren dann…
Und so schnür ich mehrmals die Woche meine Laufschuhe und ab geht`s! Und einmal pro Woche mache ich einen langen Lauf. Derzeit bin ich noch bei 26km. Ich laufe fast ausschließlich in der Natur: auf Waldböden, am Strand, über Hügel und Berge…
Trailrunning nennt man das!
Hier kann ich abschalten, hier komme ich zu mir selbst, die Gedanken werden klar. Es ist wie eine Meditation.
Hänge ich wieder an negativen Gedanken fest und mache mir zu viele Sorgen über irgend etwas, dann ist Laufen eine super Sache.
Schon nach kurzer Zeit lassen die negativen Gedanken nach und nach längerem laufen sind die Gedanken positiv, kraftvoll und es kommt mir alles so leicht vor. Ich kann dann gar nicht mehr nachvollziehen warum ich mir so Sorgen gemacht habe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gerade heute bin ich wieder durch hohen Schnee gelaufen. Das war besonders anstrengend, da ich wie ein Storch die Beine ständig hochziehen musste. Es war klirrend kalt, aber die Impressionen waren grandios.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Es war ein großartiger Lauf.
Und es ist bei der Wintersonne besonders schön wenn man mehrere Stunden an der frischen Luft ist.
Was aber beim laufen sehr wichtig ist, ist das die Ernährung angepasst wird, da man einen erhöhten Nährstoffbedarf hat. Die Rohkost ist daher optimal. Du brauchst keine künstlichen Energiedrinks oder Gels, sondern kannst Dich über die rohe Küche gut mit allen Nährstoffen versorgen.
Was ich bei längeren Läufen immer gerne dabei habe sind selbstgemachte Energiekugeln.
Diese sind aus Trockenfrüchten, überwiegend Datteln, Nüssen, Samen und Superfoods.
Wenn ich solche Energiekugeln dabei habe und nach ca. 13km meine ersten esse, dann komme ich erst gar nicht in eine Unterzuckerung, d.h. dem  „Mann mit dem Hammer“ begegne ich nicht.
Heute hatte ich 2 verschiedene Sorten mit, die beide mega lecker waren.
Und natürlich möchte ich sie Dir nicht vorenthalten.
Hier also die Rezepte, damit Deinem nächsten Lauf nichts mehr im Wege steht.

Zitronenkugeln:
200g Datteln
100g getrocknete Aprikosen
100g Cashewkerne
50g Kokosflocken
1,5 EL frisch gepressten Zitronensaft
1/2 TL Zitronenabrieb (unbedingt von einer Biozitrone)

Schokoladenkugeln:
200g Datteln
100g getrocknete Aprikosen
100g Mandeln (oder Cashews)
2 EL rohes Kakaopulver
2 EL Kakaonibs
optional: 2 Hand voll Gojibeeren

Gebe die Zutaten der gewünschten Kugeln in eine Küchenmaschine mit S- Messer und mixe sie so lange bis eine grobkörnige Konsistenz erreicht ist.
Forme daraus nun mit der Hand Kugeln in der gewünschten Größe und lege diese für ca. 1-2 Stunden in Kühlschrank.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Kugeln sind einfach hammer lecker und geben schnelle Energie. Sie sind ebenso gut für`s Büro, Schule, Uni, ect…
Zum verschenken oder selber essen!
Probiere es aus: Und vielleicht geben Dir diese Kugeln ja so viel Energie das Du gleich los laufen möchtest.
Viel Spaß damit…

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.