Aufstriche und Pasten
Schreibe einen Kommentar

Feuriger Cashew- Tomaten Aufstrich

DSCF8147

Für alle die, die es etwas „schärfer“ mögen ist dieser Aufstrich super geeignet. Der Chili wie auch der Ingwer und Knoblauch geben dieser Creme die Schärfe. Dabei kannst Du selbst entscheiden, wie feurig Du Deinen Aufstrich haben möchtest, indem Du weniger wie angegeben oder etwas mehr Chili hinzu gibst.
Ich persönlich mag es eigentlich überhaupt nicht so scharf, daher habe ich nur ein kleines Stück Chilischote genommen.
Aber diese leichte Schärfe find ich absolut großartig. Für mich ist es gerade eine ganz neue Geschmacksrichtung, die ich sehr genieße und Dir daher auch nicht vorenthalten möchte.

Hier also die Zutaten für ein kleines Glas Aufstrich:

  • 50g Cashewkerne
  • 2 kleine Tomaten
  • 1  Knoblauchzehe
  • ein kleines Stück Chilischote (ca. 1 cm)
  • kleines Stück Ingwer (ca. 1cm)
  • eine große Hand voll gemischten Gartenkräutern (ich habe Basilikum, Schnittlauch und Dill genommen)
  • 1 TL Hefeflocken
  • ca. 30-40ml Wasser
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Flohsamenschalen (zum Andicken)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Einfach alle Zutaten in den Mixer oder Blender und so lange mixen, bis eine feine Creme entsteht. Dann noch kurze Zeit warten, bis die Creme durch die Flohsamenschalen angedickt ist.
Ich habe diesen Aufstrich oder Creme (wie immer Du magst) heute Abend auf Gurkenscheiben zusammen mit Brokolisprossen gegessen.
Absolut köstlich!!!

DSCF8147

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat würde ich mich über einen Kommentar hier auf meinem Blog freuen. Auch Anregungen und Fragen sind herzlich willkommen. Ich werde jede Frage beantworten.
Ich bin auch auf Facebook und würde mich auch dort über Deinen Besuch freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.