Alle Artikel in: für Kinder

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gefüllter Lebkuchen Konfekt

Kennt ihr die Geschichte der Weihnachtsmaus? Ich finde sie sehr schön. Sie stammt aus einem Buch meiner Kinder und wir lesen dieses Buch jedes Jahr zu Weihnachten. Es handelt von dem Haus des Weihnachtsmannes, der hoch oben auf dem Weihnachtsberg wohnt und davon wie er seine Geschenke in Liebe und Achtsamkeit für alle Kinder vorbereitet. Aber in diesem Haus, tief unten im Keller wohnt noch eine kleine Maus, die Weihnachtsmaus. Häufig sitzt sie heimlich unterm Tisch des Weihnachtsmannes. Niemand hört und sieht sie. Manchmal fällt ein Keks zu Boden und schwupps, fängt die Weihnachtsmaus ihn auf und läuft schnell damit in ihr Versteck, der Mäusehöhle! Die Weihnachtsmaus kann so ziemlich alles gebrauchen was auf den Boden fällt: Geschenkpapierreste, Bänder, Murmeln und Lebkuchen. Sie sammelt all dies, um schön verpackte Geschenke zu machen. Wenn es dann Weihnachten ist versteckt sie sich auf dem Schlitten des Weihnachtsmannes und steigt auch genau dort aus wo er auch aussteigt. Denn in jedem Haus, in dem auch Kinder wohnen, wohnen auch Mäuse mit ihren Mäusekindern. Und diesen bringt die Weihnachtsmaus …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gedörrte Mandeln (gesunde Alternative zu gebrannten Mandeln)

Letzte Woche haben die Weihnachtsmärkte eröffnet. Ich war nie wirklich ein Freund von diesen, aber seitdem ich Kinder habe und dazu auch noch in Lübeck wohne, komme ich nicht drum herum auch dort hin zu gehen. Und der Lübecker Mittelaltermarkt mit seiner schönen Altstadtkulisse ist ein schöner Weihnachtsmarkt, das gebe ich ja zu. Jedoch ist es mir auch hier wichtig nicht einfach zu konsumieren, sondern auch dort die angebotene Ware zu hinterfragen. Und da fällt es mir doch auf das gerade auf Weihnachtsmärkten wenig fair gehandelte Produkte angeboten werden: von Schokolade aus Kinderarbeit bis zu Kleidung aus Bangladesh ist alles dabei. Und gerade hier werden viele Weihnachtsgeschenke gekauft. Auch ist mitunter die Rolle als Mutter nicht immer die einfachste, die den Kindern möglichst liebevoll und pädagogisch wertvoll erklären muss, das diese keine zu stark zuckerhaltigen Süßigkeiten bekommen. Es wird wahrscheinlich in keiner Jahreszeit so viel Zucker gegessen wie in der Weihnachtszeit. Und jedes Jahr klagen Erzieher und Lehrer darüber das die Kinder in dieser Zeit besonders hyperaktiv und unaufmerksam sind. Klar! Zucker ist ein reines …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kokosjoghurt mit Heidelbeeren

Lange waren viele Menschen sich unschlüssig ob Kuhmilchjoghurt gesund sei oder nicht. „Die Joghurtkulturen sind sehr wertvoll“ hörte man überall und „sie wandeln die Kuhmilch durch ihre Bakterien um“, so das es eigentlich ein rundum gesundes Produkt sein sollte. Oh Mann, wie lange habe ich das auch geglaubt, habe im Internet nach Antworten gesucht, aber bin jedoch nicht fündig geworden. Es klang doch so logisch: Joghurtbakterien sollen gut für die Darmflora sein. Dann wird man Veganer und ab da geht dann nichts mehr mit den Kuhmilchjoghurts. Aber wir brauchen sie doch, die guten Darmbakterien. Also weiter gesucht und Sojajoghurt gefunden. Viele davon gegessen in dem Glauben mir etwas Gutes zu tun. Soll ich Dir mal was sagen? Das war alles Humbug (meint Blödsinn, wer diesen Dialekt nicht versteht)! Das mit dem Kuihmilchjoghurt und mit dem Sojajoghurt auch. Der Sojajoghurt war vegan, o.k. Aber gut für die Darmflora? Das war er nicht! Weder im Kuhmilchjoghurt noch im Sojajoghurt lebt noch irgend etwas: Wenn Du mal genau auf die Packung schaust siehst Du das fast alle Joghurts …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Grünkohlchips

Hätte mir früher jemand gesagt:“ Es wird mal eine Zeit in Deinem Leben geben, an dem Du jeden Tag Grünkohl essen wirst und Du voller Freude auf die nächste Saison wartest“. Ich hätte gedacht, „was für ein Spinner!“ Das waren die Zeiten, an denen meine Oma den Grünkohl noch zubereitete und ihn stets superweich kochte und dann noch Speck darin hatte. Es schmeckte so ekelhaft das ich ihn gar nicht essen mochte. Und so kam es das ich mit diesem grünen Gemüse nur einen rießen Schwabbelberg mit Fleisch assoziierte, so das ich mich jahrelang davon fern hielt. Aber als Rohköstler begegnet er Dir wieder: ob Du´s willst oder nicht! Grünkohl ist eine Spezialität in der Rohkostküche und Grünkohlchips gibt es sogar ganzjährig im Onlineshop zu kaufen. Die Seiten in Rohkostbüchern, auf denen Grünkohlrezepte waren, habe ich immer schnell umgeblättert. Nein, nicht mit mir! Esst doch euren Grünkohl selbst! Aber die Neugier siegte. Von allen Ecken hieß es ab Oktober nur noch Grünkohl, Grünkohl, Grünkohl!!! Und so sah ich mich selbst an einem verregneten Novembertag vor …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Erdmandel- Hanf Milch

Selbstgemachte Nussmilch ist wirklich ein Highlight in der Rohkostküche. Wer sie einmal selbst gemacht hat mag sich gar nicht mehr mit einer fertig gekauften zufrieden geben. Zum einen hat die gekaufte Nussmilch keine Rohkostqualität, zum anderen ist sie geschmacklich ein himmelweiter Unterschied zur Selbstgemachten. Du kannst Nussmilch aus vielen Nüssen und Kernen herstellen wie z.B. Mandeln, Haselnüsse, Paranüsse, Kürbiskerne oder wie hier aus Erdmandeln, um nur einige davon zu nennen. Auch kannst Du Nüsse miteinander kombinieren oder Kerne mit hinzu nehmen. Wie auch immer Du Dich entscheidest: wenn Du Dir Deine Milch selbst machst hast Du eine Milch in einer Qualität, die Du nirgends kaufen kannst. Und das Schöne daran ist: sie schmeckt auch Kindern. Kinder und Rohkost ist ja immer so ne Sache, da sie nicht alles essen, was wir Erwachsenen essen. Da ist dann oft eine extra Portion Kreativität gefragt, um die Nährwerte in die Kids zu bekommen. Die Erdmandel- Hanf Milch ist eine Nährwertbombe und schmeckt äußerst köstlich. Ich hatte heute nachmittag Milch gemacht die eigentlich für 2 Tage reichen sollte, doch …

p1000504

Erntedank- Bowl

Seitdem ich Rohköstler bin habe ich einen anderen Bezug zu den Lebensmitteln bekommen. Frische Lebensmittel wie Obst und Gemüse kaufe ich ausschließlich in biologischer Qualität, auch versuche ich sehr häufig regionale Lebensmittel zu bekommen. Seitdem sind mir die Jahresrhytmen viel bewusster. Ich weiß genau wann welches Obst und Gemüse geerntet wird und freue mich immer schon auf den jeweiligen kommenden Monat. Auch mein eigener kleiner Kräutergarten trägt seinen Beitrag dazu bei das ich das Essen bewusster zu mir nehme. Es macht einen Unterschied ob man etwas gesät, gepflegt und dann geerntet hat oder ob man es einfach nur gekauft hat. Ebenso die Wildkräuter, die ich liebe und regelmäßig sammel haben mir gezeigt wie wunderbar die Natur ist und das alles für uns wächst. Man muß es nur ernten! Und dafür bin ich dankbar! Ich spüre eine unendliche Dankbarkeit über dieses wunderbare Geschenk der Natur, denn ich weiß das nicht jeder dieses Glück hat. Es gibt Länder auf diesem Planeten, die von starker Dürre betroffen sind oder deren Landflächen dazu genutzt werden Getreide und Soja für …

DSCF0102

Schokoladen-Erdbeertorte

Irgendwie sieht das gerade nicht so sehr nach Sommer aus, oder? Also hier bei uns in Lübeck zumindest ist es so. Hier regnet es seit einigen Tagen fast ununterbrochen und ich hatte heute wirklich meine Mühe mich bei Laune zu halten. Was mir an solchen trüben Tagen immer hilft ist roher Kakao. Er ist ein wahrer Stimmungsaufheller, was gewiss daran liegt das im Kakao Tryptophan enthalten ist, sowie einen hohen Anteil an Phenylethylamin, welches für Entspannung sorgt und ebenfalls den Gemütszustand anhebt. Das ist der Grund warum einige Rohköstler den Kakao meiden. Sie sagen er sein wie eine Droge. Ich sage, die Masse macht das Gift! Es ist nichts dagegen einzuwenden, wenn Du ihn in geringen Mengen konsumierst. In größeren Mengen ist er jedoch wie viele andere Lebensmittel auch, nicht zu empfehlen, auch weil roher Kakao Oxalsäure enthält. Ansonsten steckt die Wunderbohne noch voller Antioxidantien, Magnesium, Zink und Vitamin C. Kurzum! Ich habe heute ein Stück dieser zauberhaften Schokoladentorte gegessen und mit den fast letzten biologisch-regionalen Erdbeeren hatte ich das Gefühl von Sonne auf meiner …

DSCF9722

Einfach fermentierter Erdbeerjoghurt mit Gundermann

Roh-veganen Joghurt selbst zu machen ist eigentlich eine ganz einfache Sache. Ich habe Dir hier auf meinem Blog bereits schon mal ein Joghurtrezept vorgestellt (hier kannst Du es nochmals nachlesen), jedoch finde ich dieses noch viel einfacher, da Du keinen Joghurt Maker benötigst und als Zutat nur Cashewnüsse und Probiotikum. Aber bevor ich Dir dies genau erkläre, widmen wir uns erst mal unserem neuen Wildkraut zu, welches wir später mit in den Joghurt integrieren wollen. Nachdem wir im März angefangen haben mit dem Scharbockskraut, im April die Knoblauchsrauke hatten und im Mai den Giersch, möchte ich Dir für den Monat Juni den Gundermann vorstellen. Der Gundermann, auch unter Gundelrebe bekannt, kommt recht häufig bei uns vor, trotzdem ist er noch relativ unbekannt. Dabei hat er es verdient bekannter zu werden, denn sein Name verrät Dir eigentlich wofür er früher hauptsächlich eingesetzt wurde, nämlich bei schlecht heilenden Wunden, v.a. bei Eiter (=Gund). Aber er kann noch viel mehr. Er hilft z.B. bei chronischem Schnupfen und Husten, bei Blasen- und Nierenschwäche, er kann bei Durchfall und Gallenleiden …

DSCF9535

Wildkräuter-Mango Schokolade

Hört sich irgendwie gar nicht lecker an, oder? Mit Schokolade verbindet man etwas Süßes, cremiges und Ungesundes! Und mit Wildkräuter etwas Bitteres, herbes, extrem gesundes. Das kann doch nicht passen!!! Doch! Es kann! Selbst in Deiner selbstgemachten Roh- Schokolade finden die Wildkräuter eine Verwendung. Das Geheimnis ist zum einen milde Wildkräuter zu nehmen, wie z.B. unser „Monatskraut“ den Giersch, und zum anderen diesen zu trocknen und anschließend zu pulverisieren. Das Kräuterpulver kannst Du dann gut dosiert in Deine Schokoladen geben. Sie geben der Schokolade das gewisse Etwas und peppen sie natürlich von den Nährwerten noch extrem auf, so das Du einen leckeren, vitalisierenden Snack für Zwischendurch hast. Aber nun zu den Zutaten. Für dieses Rezept benötigst Du einen Mixer oder Blender, Schokoladengießformen und evtl. einen Dörrer Für 4-5 Riegel benötigst Du: 100g rohe Kakaomasse (alternativ 100g Kakaobutter und 2-3 EL Kakao) Kokosblütenzucker nach Geschmack (ich habe 5 EL genommen, manche mögen es aber auch noch etwas Süßer) 1 TL Vanille 2 TL Gierschpulver eine Hand voll getrocknete Mangostücke kleine Hand voll Cashewnüsse Zum Pulverisieres des …

DSCF9256

Carob-Mandel Häschen

Ich habe schon viel Schokolade selbst gemacht. Ich liebe es mit verschiedenen Zutaten zu experimentieren und anschließend gemeinsam mit meinen Jungs das Ergebnis zu probieren. Ich genieße es auch nach einem langen Spaziergang zu wissen das zu Hause im Kühlschrank noch ein Stück Rohkostschokolade auf mich wartet, die ich dann genüsslich verzehre. Da ich so ein bekennender „Schokoladenjunkie“ bin, war ich letztes Wochenende in einer „Schokoladenschule“, um die Kunst der Schokoladenherstellung zu vertiefen. Im niedersächsichen Willstedt bei Bremen hat Giesela Bayer ihren letzten Kurs vor ihrem Umzug nach Obernwohle in der Nähe von Lübeck angeboten. Ich war sehr neugierig, da ich bereits viel von ihren zauberhaften Rohkostkreationen gehört und gelesen hatte. Bei allen Köstlichkeiten, die wir dort selbst herstellten, egal ob Pralinen, weiße und dunkle Schokolade und Trüffel wurde großen Wert auf das Temperieren der Schokolade gesetzt. Denn nur dann bekommt die Schokolade eine optimale, feste Konsistenz, die Zutaten vermischen sich gleichmäßiger und die Schokolade bekommt einen verführerischen Glanz. Aber es ist, wie gesagt eine kleine Kunst, die wie alles erst mal ein wenig Übung …