Monate: Januar 2020

nature-3316870_1920

Challenge Marathon

Bist Du schon mal einen Marathon gelaufen? Oder träumst davon einen zu laufen? Ich habe jahrelang davon geträumt und habe mir gesagt wenn ich mal einen Marathon laufe dann muss es Hamburg sein. Weil ich Hamburg liebe und weil ich, dadurch das ich dort lange gelebt habe, mich noch verbunden mit dieser wunderschönen Stadt fühle. Außerdem soll er mit zu den schönsten von Deutschland gehören. Und nun habe ich die Sache in Angriff genommen: habe mich angemeldet, mir einen guten Trainingsplan besorgt, an dem ich jetzt täglich meine Einheiten abarbeiten kann. Aber was bedeudet es eigentlich einen Marathon zu laufen? Was bedeudet es am Tag X (bei mir ist es der 19. April 2020) 42,195 km zu laufen? Schon während der 7. Vorbereitungswoche, in der ich jetzt bin wird mir klar das das Entscheidende nicht der Marathon selbst ist, sondern das Training davor. Am Tag X wird dann sichtbar wie gut man die Wochen davor trainiert hat. Im Grunde ist es dann eine Präsentation seines Trainings und natürlich, nicht zu vergessen, den Erfahrungen, die man …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Workshop für roh-veganen Käse und Joghurt im Mittelalterdorf

Immer mehr Menschen möchten heute auf Käse verzichten. Selbst wenn sie nicht vegan leben wollen oder können machen sie es weil sie z.B. eine Unverträglichkeit gegenüber Kuhmilch haben. Oder sie machen es aus gesundheitlichen Gründen, weil sie sich fitter fühlen möchten oder bereits bestehende gesundheitliche Beschwerden in den Griff bekommen möchten. Was auch immer: Alternativen zu Käse müssen her. Und eine gute bildet der Nusskäse. Es gibt ihn inzwischen schon in Bioläden oder auch online zu kaufen. Aber er ist auch mit etwas Know- How ganz einfach zu Hause selbst zu  machen. Genauso gestaltet sich das mit Joghurt. Gekaufter Joghurt ist häufig ultrahocherhitzt und somit sind wervolle Bakterienstämme nicht mehr altiv. Wie das Ganze funktioniert möchte ich Dir in einem kleinen, überschaubaren Workshop zeigen. Ich möchte euch zeigen wie super einfach es ist Käse und Joghurt selbst zu fermentieren. Roh-vegan auf Nussbasis. So enthält er noch sämtliche wertvollen Bakterienstämme, die für unsere Darmgesundheit so unverzichtbar sind. Du wirst lernen wie Du Dir einen Frischkäse zubereitest, einen schnittfesten Käse, sowie Cashewjoghurt. Auch wird es die Möglichkeit …